Kategorien
Matratzen Schlafhilfe

Anti Dekubitus Matratze Testsieger

Dekubitusmatratzen (auch Anti Dekubitus Matratze genannt) bewirken bei der Lagerung eines Patienten eine regelmäßige Druckentlastung um einem Dekubitus vorzubeugen. Durch verschiedene Techniken werden Wundlageschäden der Haut bei gleichzeitiger korrekter Pflegeversorgung vermindert oder verhindert. Die hier vorgestellten Matratzen sind sowohl für den klinischen Gebrauch, als auch für die häuslichen Pflege geeignet. Zu den Anti Dekubitus Matratzen zählen Weichlagerungs- sowie Wechseldruckmatratzen und Pulsationstherapiesysteme.

Weichlagerung

Weichlagerungsmatratzen verringern den Druck auf die Hautpartien, indem die Auflagefläche vergrößert wird. Der Patient sinkt in die Matratze ein, deshalb sollte die Matratze auf das Körpergewicht angepasst werden. So werden die betroffenen Stellen entlastet und die Durchblutung wird nicht mehr behindert.

MatratzeSystam
Viscoflex
Softline SHP
Carflex
AKS
Theraplot
BildSystam Viscoflex P161MSSoftline SHP CarflexAKS Theraplot
Preis
Stadium1-21-21-3
Gewicht
Patient
35-110kg40-130kg35-150kg
Maße90x200cm90x200cm90x200cm
100x200cm
Dicke6cm14cm17cm
LieferzeitIm Shop prüfenIm Shop prüfenIm Shop prüfen

Wechseldruck

Wechseldruckmatratzen bestehen aus mehreren Luftkammern. Der Luftdruck in den einzelnen Kammer variiert, sodass die Körperstellen regelmäßig entlastet werden. Die Variation verhindert, dass das Körpergewicht ständig auf dieselbe Stelle drückt.

MatratzeAKS
Saniflow 2
Novacare
ASX
Invacare
Softform Active
BildAKS Saniflow 2Novacare ASXInvacare Softform Active
Preis
TypWechseldruckWechseldruckHybrid
Stadium1-21-31-4
Gewicht
Patient
40-120kgbis 140kgbis 247kg
Maße90x200cm90x200cm90x200cm
100x200cm
Dicke13cm14cm15cm
LieferzeitIm Shop prüfenIm Shop prüfenIm Shop prüfen

Wechseldruckmatratzen vs Weichlagerungsmatratzen

Die Weichlagerungsmatratzen verringert den Spitzendruck passiv, indem das Gewicht auf eine größere Fläche verteilt wird. Dagegen entlastet eine Matratze mit Wechseldruck aktiv und regelmäßig unterschiedliche Körperbereiche, was noch besser zur Heilung beitragen kann. Allerdings ist eine Wechseldruckmatratze of teurer und auch persönliche Präferenzen sollten berücksichtigt werden.

Pulsations- und Luftstromtherapie

Diese Art von Dekubitusmatratze vereint Luftstromtherapie mit einer wellenförmigen Pulsation. Der Luftstrom in einer zusätzlichen Schicht kann Feuchtigkeit abtransportieren und reguliert so das Mikro-Klima. Die wellenförmige Pulsation hat den Effekt einer Lymphdrainage und hilft gegen Lymphödeme. Einerseits sind sie sehr effektiv, andererseits leider teuer in der Anschaffung.


Dekubitus Stadium Grad 1 bis 4 nach EPUAP

Die Auswahl der richtigen Anti Dekubitus Matratze richtet sich nach dem Gewicht der Person sowie dem Schweregrad des Dekubitus nach EPUAP (Europäisches Beratungsgremium für Dekubitus).


GRAD 1:

Testsieger Dekubitusmatratze

Das Anfangsstadium eines Dekubitus ist eine Rötung der Haut. Um zu testen, ob sich bei der Rötung um einen Dekubitus handelt, führen Sie den Fingertest durch. Dabei drücken Sie mit dem Finger kurz auf die betroffene Stelle. Färbt sich die Druckstelle unter dem Finger kurz hell, nachdem Sie den Finger wegnehmen, handelt es sich wohl NICHT um einen Dekubitus. Bleibt die Stelle rot, könnte es sich um einen Dekubitus Grad 1 handeln.

Bester Antidekubitus-Topper [Grad 1]

ANtidekubitus-Topper-Grad-1

Der Topper Systam Viscoflex P161MS eignet sich für die Vermeidung einer Wundlage. Er ist aufgrund der Dicke von 6cm recht handlich und kann einfach verwendet werden.

Systam Viscoflex P161MS

Vorteile ✔️
  • Geeignet für Dekubitus Grad 1-2
  • Patientengewicht 35 – 110 kg
  • Lindert Druckschmerzen
  • Flüssigkeitsabweisender Bezug
  • Topper kann gut transportiert werden und ist einfach im Gebrauch
  • Günstigerer Preis als viele Alternativen

>>> Systam Viscoflex P161MS im Shop sehen


GRAD 2:

Testsieger Dekubitus Matratze

Der Schweregrad 2 definiert sich durch Hautschädigungen wie Wundschädigungen oder Blasenbildung. Löst sich die Haut ab, entsteht ein erhöhtes Infektionsrisiko und es muss schnell gehandelt werden

Beste Weichlagerungsmatratze [Grad 2]

Dies Weichlagerungsmatratze Softline SHP Carflex eignet wie der Topper zur Prophylaxe. Sie ist mit 10cm Dicke etwas größer und schwerer. Die Würfelstruktur sorgt für Entlastung und hilft bei der Luftzirkulation.

Softline SHP Carflex

Weichlagerungsmatratze-Grad-2
Vorteile ✔️
  • Geeignet für Dekubitus Grad 2
  • Patientengewicht 40-130 kg
  • Zur Schmerztherapie und Dekubitusprophylaxe
  • 5 Jahre Garantie
  • Inkl. Inkontinenzbezug

>>> Softline SHP Carflex im Shop sehen


Beste Wechseldruckmatratze [Grad 2]

Die Wechseldruckmatratze AKS Saniflow 2 funktioniert wie ein Topper als Matratzenauflage. Deshalb ist sie nicht so dick, leichter, leichter zu transportieren und zu verstauen.

AKS Saniflow 2

Vorteile ✔️
  • Geeignet für Dekubitus Grad 2
  • Patientengewicht bis 130 kg
  • Stufenlose Druckeinstellung
  • Optischer Alarm bei Druckverlust
  • 2 Jahre Garantie

>>> AKS Saniflow 2 im Shop sehen


GRAD 3:

Testsieger Dekubitus Matratze

Bei offenen tiefen Geschwüren handelt es sich um den Grad 3 einer Dekubituserkrankung. Dieser Geschwüre können bis tief in das Muskelgewebe reichen.

Beste Weichlagerungsmatratze [Grad 3]

Die Matratze aks-theraplot ist ein registriertes Medizinprodukt der Klasse I. Sie ist ausgezeichnet zur Verhütung, Behandlung oder Linderung von Dekubitalgeschwüren geeignet.

AKS Theraplot

Vorteile ✔️
  • Geeignet für Dekubitus Grad 3
  • Patientengewicht 35-150 kg
  • Zur Schmerztherapie von kachektischen Patienten geeignet
  • Mit Randverstärkung für erleichterten Ein- und Ausstieg
  • Besserer Mikro-Klima dürch Belüftungseinschnitte
  • Inkontinenz-Spannbezug im Lieferumfang enthalten
  • 2 Jahre Garantie

>>> AKS Theraplot im Shop sehen


Beste Wechseldruckmatratze [Grad 3]

Die Novacare ASX Anti Dekubitus Matratze wird wie ein Topper auf die normale Matratze aufgelegt.

Novacare ASX

Novacare-Wechseldruckmatratze
Vorteile ✔️
  • Zur Behandlung von Dekubitus Stadium 1-3
  • Patientengewicht bis 140 kg
  • Digitale Druckregelung
  • Knickfreie Anschlussschläuche 
  • Hochwertiges Nylon

>>> Novacare ASX im Shop sehen


GRAD 4:

Testsieger Dekubitusmatratze

Beim vierten und letzten Stadium reicht die Wunde bis hin zum Knochen, es bilden sich Entzündungen und Nekrosen. Es besteht außerdem die Hohe Gefahr einer Sepsis.

Beste Hybrid-Matratze Weichlagerung und Wechseldruck [Grad4]

Eine Hybridvariante vereint die Vorteile der Weichlagerungsmatratze mit einem Wechseldrucksystem. Die Invacare Softform Active 2 Rx verwendet eine solche Methode, um den Patienten maximale Entlastung zu verschaffen.

Invacare Softform Active 2 Rx

INV-Softform-Active-Wechseldruck
Vorteile ✔️
  • Zur Behandlung von Dekubitus Stadium 1-3
  • Patientengewicht bis 247 kg (geeignet bei Übergewicht)
  • Digitale Druckregelung
  • Knickfreie Anschlussschläuche 
  • Hochwertiges Nylon

>>> Invacare Softform Active 2 Rx im Shop sehen

Beste Pulsationstherapie-Matratze [Grad4]

Bei der SLK Pain & Therapy Pulsationsmatratze handelt es sich um ein Pulsations-Komplettersatzsystem. Es kann entweder als Matratzentopper verwendet werden, oder als Matratzenersatz, da es eine Einschubtasche hat, in die eine 5cm dicke Schaumstoffunterlage eingesetzt werden kann.

SLK Pain & Therapy

Pulsationstherapie Matratze Antidekubitus
Vorteile ✔️
  • Zur Behandlung von Dekubitus Stadium 1-4
  • Patientengewicht 40-135 kg
  • Pulsation erzielt eine besonders gute Druckentlastung und hilft bei der Heilung
  • Luftstromkissen zur Regulation des Mikro-Klimas
  • Sicher Befestigung mittels 8 Befestigungsriemen und Anti-Rutsch Unterlage

>>> SLK Pain & Therapy im Shop sehen


Fazit

Sobald die Gefahr der Bildung von Dekubitusverletzungen besteht, sollte schnell gehandelt werden. Gerade bei der häuslichen Pflege in den eigenen vier Wänden ist es wichtig, sich genau über die richtige Prophylaxe und Behandlung von einem Dekubitus zu informieren. Die richtige Matratze kann dabei gut helfen, dennoch ist zusätzliche persönliche Pflege notwendig. Bei der Wahl der Anti Dekubitus Matratze spielen mehrere Faktoren eine Rolle:

  1. Körpergewicht des Patienten oder der Patientin
  2. Schweregrad bzw Stadium des Dekubitus
  3. Budget, da solche Matratzen mitunter sehr teuer sein können

Die Deutsche Schlafberatung hofft, Ihnen bei der Kaufentscheidung behilflich zu sein. Wir wünschen Ihnen alles Gute.